Das 1 x 1 für Hundetrainer  

Intensivwoche für Hundetrainer mit Daniel Herter

17.08.2020-22.08.2020
64385 Reichelsheim


Das Handwerk erlernen in nur sechs Tagen? - Nein, das wäre zu viel verlangt!
Was ihr allerdings in den sechs Tagen bekommt und direkt in der praktischen Arbeit mit euren Kunden anwenden könnt, ist ein grundsätzlich einfacher, zugleich aber sehr effektiver "Leitfaden", aus dem ihr hervorragend ein stimmiges Konzept für Erstgespräche und nachfolgende Gruppenstunden herleiten könnt.

Der Leitfaden unterstützt euch dabei, Hund und Mensch einzuschätzen, zu erkennen, wo sie gerade stehen und darauf basierend in Kombination mit den erworbenen, sicher auch teils neuen Erkenntnissen und Fähigkeiten die nächsten sinnvollen Trainingsschritte einzuleiten.

Natürlich wird bei der Arbeit neben dem Entwicklungsstand des Hundes und den rassespezifischen Besonderheiten immer auch die ganz eigen- und einzigartige Beziehung zwischen den Mensch-Hund-Gespann berücksichtigt. Neben der Anwendung und Weitergabe der "Halb-so-wilden"-Art der Leinenführigkeit, bei der zugleich Themen wie "Richtiges Loben", "Erziehung vs. Training" aber auch die "Grenzen der Erziehung" eingehend beleuchtet und offen diskutiert werden, steht außerdem der Umgang mit Leinenaggression und unerwünschtem Jagdverhalten im Fokus der Veranstaltung.

Als wäre das alles nicht schon rund und genug, leitet Daniel zum Abschluss noch den Aufbau einer Sozialstunde an, die ein wunderbares Angebot darstellt, um sich als Hundetrainer*in bekannt(er) zu machen und zu stabilisieren.

Zusammengefasst gibt euch Daniel Herter in diesen sechs Tagen einen umfassenden, tiefen und von Grund auf ehrlichen Einblick in seinen Erfahrungsschatz aus über 16 Jahren praktischer Arbeit mit Menschen und ihren Hunden als Hundeerzieher, der sowohl die Arbeit von Berufsstartern, sicher aber auch die von "alten Hasen" bereichern, erweitern und an vielen Stellen sogar erleichtern wird.

Kosten:
520,00 EUR

Auszubildende der Kynologisch GbR zahlen 
480,00 EUR